3 neue Katzen

Seit den letzten Weihnachten haben wir 3 neue Zuzüger bekommen. Elmo, Cindy und Filou gehören jetzt auch zu unserer ‚Katzentruppe‘. Mehr zu diesen Fellnasen erfahrt ihr in der Rubrik Samtpfoten.

Wir haben Gurke beerdigt

Gestern wurde unsere geliebte Gurke von einer Mähmaschine getötet. Wir hoffen, dass du nicht leiden musstest und dich jetzt an einem Ort ohne Gefahren befindest und vor der Regenbogenbrücke auf uns wartest. Wir vermissen dich, du warst ein so lieber Schatz.

Fotos & Dank

Wir haben mit Jacqueline Müller eine Katzenliebhaberin gefunden, die unseren Verein mit tollen Fotos unterstützt. Es lohnt sich also unsere Homepage regelmässig zu besuchen, denn ab und an gibt es neue Bilder. In der Rubrik Samtpfoten können sie jeweils neue Fotos sehen.

Ebenfalls bedanken wir uns bei den lieben Katzenfreunden, die eine Patenschaft für unsere Samtpfoten übernommen haben oder uns mit Geld- oder Futterspenden unterstützen.
Vielen herzlichen Dank.

Patenschaften

Neu können für unsere Samtpfoten auch Patenschaften übernommen werden. Damit helfen sie uns bei der Finanzierung unseres Altersheimes. Details dazu finden sie auf der neuen Seite Patenschaft.

Buchungen

Unsere kleine und exklusive Ferienpension, 1 Zimmer mit Laube, für Einzel- bzw. Einzelfamilienhaltung, wird sehr gerne gebucht. Das freut uns sehr. Wir sind nicht für die breite Masse bestimmt.
Die angegebenen Buchungen sind immer aktuell. Auch wenn wir sehr gut ausgebucht sind, lohnt es sich ab und an reinzuschauen, denn es kann immer wieder Stornierungen geben und somit auch eine Gelegenheit ein paar Tage unsere Pension zu buchen.

Wir mussten Roxy leider gehen lassen

Roxy kam Ende 2020 zu uns auf den Hof. Sie war im Tierheim Paradiesli im Patenschaftsprojekt, da sie keine einfache war. Güxli, so nannten wir sie, war sehr eigenwillig. Sie wusste was sie wollte und eben auch was sie nicht wollte. Wenn wir mit dem Auto nach Hause kamen, hat sie uns meistens abgeholt und ein paar Streicheleinheiten eingefordert. Wir vermissen dich.

Wegweiser katerli.ch

Die tolle Idee zu unserem Hofschild kam von unserem neuen Vereinsmitglied und Katzenliebhaberin Beatrice Wenger. Für die Umsetzung waren mein Partner Mike, Julia meine Nichte und ich zuständig. Wir alle haben also gemessen, gesägt, gefeilt, geschraubt und voilà:

Wegweiser katerli.ch

Nicht zu vergessen ist, dass dieser Ort hier auch ein Platz bietet für alte Katzen, die im Tierheim abgegeben wurden. Also: Behandle ein Tier so, dass du im nächsten Leben ohne Probleme mit vertauschten Rollen klar kommst!